In Vitro Pflanzen werden unter sterilen Bedingungen im Labor absolut frei von Algensporen und Begleittieren wie z.B. Schnecken gezogen. Es sind keine Gifte im Einsatz, weshalb In Vitro Pflanzen auch in ein laufendes Garnelenaquarium eingesetzt werden können. Das Düngergel sollte vorher unter fließendem Wasser abgewaschen werden, da es ansonsten Nitrat- und Phosphatwerte ansteigen lassen könnte. Empfehlenswert ist auch ein Teilwasserwechsel am Tag nach der Pflanzung. Das Düngergel ist nicht toxisch.


Bodendecker & Vordergrund:


Moose & Co. :


Mittelgrund:


Hintergrund:


Schwimmpflanzen:


Limnobium laevigatum

Der Südamerikanische Froschbiss ist eine schnellwüchsige Schwimmpflanze mit langen Wurzeln unter denen Jungfische und Garnelen Schutz finden. Sie entfernt effektiv überschüssige Nährstoffe und ist daher in Zuchtbecken beliebt. Sie ist empfehlenswert für offene Becken und ist dort besonders geeignet um Schattenzonen zu gestalten.

 

Lieferform: In Vitro

Hersteller: Tropica

6,29 €

  • 0,1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1