Eriocaulon cinerum (ShrimpfarmFFM)

Diese sehr kleine Eriocaulon Art bildet dichte Rosetten ihrer nadelförmigen Blätter.

Eriocaulon cinereum ist mit maximal 8cm Gesamthöhe (Außer im Blütenstadium) eine sehr klein bleibende Vordergrundpflanze.

Bei guter Beleuchtung bleibt diese Art aber zumeist kleiner (Unter 5cm Blattlänge).

Sie muss nicht zurück geschnitten werden, wie man dies von anderen Vordergrundpflanzen kennt, sie bleibt von selbst recht kompakt.

 

 

Eriocaulon cinereum sollte im direkten Licht stehen und stets gut mit Nährstoffen versorgt sein.

 

Insbesondere CO2 und die Makronährstoffe NPK sind für eine erfolgreiche Kultivierung sehr wichtig.

Dann bildet ericaulon cinereum regelmäßig spannende Blütentriebe, an deren Enden sich nach einiger Zeit auch Ableger entwickeln.

 

 

An der Mutterpflanze bilden sich ebenfalls regelmäßig Tochterpflanzen. Möchte man die Pflanze vermehren, so sollte man sie kurz aus dem Aquarium nehmen und diese Tochterpflanzen von der Mutterpflanze trennen.

 

 

Lieferform: 1 Ableger zum Teil mit Seitentrieben und Blütenansätzen

 

Hersteller: Shrimpfarm-Frankfurt

 

 

Die Pflanzen mit dem Hinweis "ShrimpfarmFFM" werden in unserer Anlage selbst gezogen.

Wir setzen bei der Zucht keine Gifte ein. Der Bestand ist frei von Planarien oder Cladophora sp.

 

4,99 €

  • 0,1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1