Cardamine lyrata (ShrimpfarmFFM)

Japanisches Schaumkraut

 

Cardamine lyrata wächst in der Natur vor allem in Ostasien. Es handelt sich um eine Sumpfpflanze die auch vollständig untergetaucht gut wächst.

Cardamine lyrata wächst rankend wie z.B. hydrocotyle tripartita. Sie scheint aber noch anspruchsloser zu sein. Sie bildet auch etwas kräftigere Stängel. Die Blätter sind bei guter Beleuchtung und Nährstoffversorgung häufig mit rötlichen Farbnuancen versehen.

 

Eine wunderschöne dichte Pflanze für den Mittel- bis Hintergund.

Rückschnitt wird sehr gut vertragen und trägt zum kompakten Wuchs bei.

 

CO2 ist nicht zwingend erforderlich.

Cardamine lyrata scheint wie hydrocotyle recht viel Eisen zu benötigen um sich schön auszufärben. Bei Eisenmangel werden die Blätter schnell hell bis weißlich.

NPK Düngung ist wie bei jeder Waserpflanze sicherlich von Vorteil. Cardamine lyrata wächst aber auch bei geringer Verfügbarkeit.

 

Die Pflanzen mit dem Hinweis "ShrimpfarmFFM" werden in unserer Anlage selbst gezogen.

Wir setzen bei der Zucht keine Gifte ein. Der Bestand ist frei von Planarien oder Cladophora sp.

 

Menge: Bund sie Beispielfoto (mit Baumwollfaden gebunden)

Herkunft: Shrimpfarm-Frankfurt

3,99 €

  • 0,1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1